Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 

 

  

 

DE-ÖKO-006

Deutsche Landwirtschaft 

 

Herzlich Willkommen!

Bereits seit 1992 bewirtschaften wir, die Familie Müller, unseren Hof ökologisch nach den Richtlinien des Bioland-Verbandes und gehören somit zu einem der ersten Biobetriebe in der Region. Neben der Milchviehhaltung betreiben wir zusammen mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Ackerbau und halten Legehennen, deren Eier ab Hof und in der Region vermarktet werden.

 

  Hofladen

In unserem Hofladen bieten wir Ihnen frische Eier, leckere Suppenhühner und etwa an fünf Terminen im Jahr frisches Rindfleisch, natürlich vom eigenen Hof, an. Außerdem halten wir stets eine Auswahl an tiefgefrorenem Rindfleisch von der letzten Schlachtung für Sie bereit.

Extra zur Weihnachtszeit, halten wir für Sie eine breite Auswahl an Rindfleisch in der Truhe vor:

- Rumpsteaks

- Rouladen

- Braten

- Gehacktes

- Bratwürste vom Rind

Trotz sorgfältiger Planung kann es vorkommen, dass Produkte kurzfristig ausverkauft sind. Wir bitten um Ihr Verständnis. 

 

 Rindfleisch ab Hof

Nächster Rindfleischtermin:

etwa im Februar / März 2017, wird rechtzeitig bekanntgegeben.

Hier gelangen Sie direkt zur Rindfleischbestellung.

Wir freuen uns über Ihre Bestellung!

 

_______________________________

Information im Rahmen der Aufstallungspflicht für Legehennen wegen der Vogelgrippe

Wie Sie bereits den Medien entnehmen konnten besteht seid dem 13. November 2016 eine Aufstallungspflicht für Legehennen und anderes Geflügel im Landkreis Aurich. Das bedeutet, dass auch unsere Legehennen zurzeit nicht ins Freiland gelassen werden dürfen.

In unseren Ställen haben die Hühner jedoch viel Platz mit einem großen Scharrbereich, sodass eine artgerechte Haltung unter diesen Umständen weitestgehend gewährleistet werden kann. Das Futter erfüllt natürlich auch weiterhin die Bioland-Standards, sodass unsere Eier weiter als Bio-Eier vermarktet werden können.

Wir hoffen, dass die Aufstallpflicht nur solange wie notwendig aufrechterhalten bleibt und der Auslauf wieder baldmöglichst den Hühnern zur Verfügung steht. 

 

Weitere Informationen erhalten Sie beim Landkreis Aurich. 


 

Teilen

Besucherzaehler